Ganz stolz bin ich, dass ich aus meinem Jungefeld dieses jahr schon wunderbar aromatische Trauben ernten konnte. Aus meinem steilsten Weinberg kommt nun ein Wein, der mich richtig freut.
Diesem Wein hat einfach trocken gut gestanden und ich bin froh einen trockenen Roten Riesling im Sortiment zu haben.
Dieser hatte mir die letzten Jahre gefehlt und rundet nun mein Weinangebot ab.
Wie in allen Roten Rieslingen fügt sich hier die Säure sehr gut und harmonisch ein.





RZ: 9,2 g/l
Säure: 8,7 g/l
Alkohol: 12,5 % vol